Sonntag, 14. September 2014

»254«


"Schatz, es tut mir so Leid! Du bist nur der Trostpreis und immer wenn der Mond scheint, denk ich da ist noch Luft nach oben^^!"

Die erste Woche ist vorbei. Unendlich viele eindrücke Prasseln auf mich nieder. Und es geht mir GUT! Die Menschen sind unglaublich! Eigentlich mag ich alle! Unsere Klassenlehrerin ist etwas älter aber sie Scheint auch lieb zu sein. Die dreitägige Stufenfahrt hab ich gut überlebt. Ich habe genug gegessen und mich mit ein paar Leuten angefreundet. Hab zu viel geraucht, weil das ein Glück - so gut wie alle tun :) Und hab eine ganze Nacht am Lagerfeuer verbracht. 

Mit Mom hab ich im Moment Mega Stress aber es geht schon irgendwie. Ich lasse mir von ihr jetzt nicht mein gutes Leben vermiesen. Nicht schon wieder.

Ein ganz liebes Mädchen, A. mag ich besonders :) Sie ist total lieb und hat eine Art an sich die man einfach mögen muss. Auch D. und vor allem T. und noch ein paar andere Mädels mag ich echt gerne, aber mit den drei hatte ich bisher am meisten zu tun. 

Heute Nacht waren wir auf einer Party und haben uns dort getroffen. Habe ein bisschen was getrunken, eine halbe Packung Kippen verraucht und ihnen Frii vorgestellt. Bis um kurz vor 4 saßen wir noch draußen und haben geredet und gelacht und es war einfach schön. 

Ich lebe wieder. Denke ich. Zumindest fühlt es sich so an.. Irgendwie! 




Kommentare:

  1. es freut mich so sehr das es so positiv gerade bei dir ist
    und hoffe das du lange daran festhalten kannst
    <3

    AntwortenLöschen
  2. oh gott ich freu mich so krass für und ich übertreibe damit kein bisschen! bei mir ist jetzt auch wieder seit einer Woche Schule und ich fühl mich genau so wie du, ich fühle mich von den Endorphinen beinahe high, weil ich nie dachte, dass es mir an meiner neuen Schule SO gut gefällt.
    Alles Liebe,
    M

    AntwortenLöschen
  3. Du hast mir gerade ein Lächeln geschenkt. Du kannst dir sicher vorstellen.wie sehr ich mich fuer dich freue!!

    Alles Liebe,
    Emma

    AntwortenLöschen