Donnerstag, 17. April 2014

»204«

Ich sitze im Zug. Mit jeder Sekunde wächst das Lächeln auf meinem Gesicht. Dad hat mich heute morgen zum Hauptbahnhof gefahren und mich dort wortwörtlich abgesetzt. Im Zug abgesetzt. Er kam mit rein und hat meinen (viel zu schweren) Koffer abgestellt. Dann hab ich ihm auf den Backen geknutscht und gemeint er kann gehen. Wisst ihr das mit dem Loslassen ist wie John Green sagt: "Irgendwann muss das Pflaster ab, mit einem Stück, auch wenn's wehtut, aber dann ist es vorbei, und du fühlst dich besser." Und ich fühle mich gerade wirklich großartig. Gerade war eine Kontrollörin da und hat meine Fahrkarte abgeknipst. Sie war Jung, mit Blonden gewellten Haaren. Sie lächelt freundlich. Genau wie der Mann mir gegenüber. Am Anfang als ich ein gestiegen bin hat er lieb hallo gesagt und gefragt ob ich nicht lieber vorwärts fahren möchte und ob wir Plätze tauschen sollen. Noch ca 90 Minuten und ich bin da. Übrigens ist der Kaffee der Deutschen Bahn echt gut - ihr solltet den Probieren wenn ihr Zugfahrt. Bisher habe ich 6 von 10 Fingern lackiert. Den Rest machen ich später weil Kinder eingestiegen sind und ich nicht will das die mit dem Geruch zugeschüttet werden. Auf der Rechten Seite Sitzt ein Pärchen, sie schlafen beide und als der Mann telefoniert höre ich herraus das die beiden (anscheinend Schauspielstudenten oder sowas) auch in xyz aussteigen. Genau wie ich. Ich bin gespannt wie der Tag noch so wird. Das einzige Problem ist nur mein Rücken. So bequem die Sitze auch ausgelegt sind, es tut weh sich anzulehnen. Doofer Schrank. Doofe Mom. Aber es ist ein schöner Tag. Ich habe nur ein bisschen Angst das Lia noch schlimmer aussieht als letztes mal. Also Gesundheitlich gesehen meine ich.. An sonnsten ist sie wirklich wunderschön:) Gerade fahren wir an einem Stausee vorbei und es ist ein bisschen Ländlich. Kommt mir fast vor wie zuhause. Ich glaube ich würde mein Kuhkaff wirklich vermissen wenn ich in Da wohnen würde aber Städte haben natürlich auch Vorteile. Wir werden langsamer weil ein Güterzug an uns vorbeifährt. Der fährt bestimmt bis nach nach Hamburg und verläd die Ladungen auf große Schiffe die sie in die Welt hinaus bringen. Wisst ihr was ich schön finde? Es ist schön das ich noch kein eines mal daran gedacht habe, wie es wohl wäre unter besagten ICE zu liegen oder in dem Stausee zu ertrinken. Es ist schön sich umzusehen ohne dem Tot andauernd in's Auge zu blicken. Es ist gut das ich Lebe. Wenn ich auch eingefangen bin, wie ein Vogel im Käfig - ist es trotzdem schön. Mit meiner Kamera mache ich Bilder aus dem Fenster herraus und es ist schön. Es ist schön das ich in einer Stunde da bin. Es ist so schön Lia gleich wieder zu sehen. Ich freue mich so! Ihr hört von mir 
und Passt auf euch auf!! 

Ganz viele Liebe,
xoxo Lee <3 

Kommentare:

  1. Liebes,
    es freut mich, wenn ich mal was positives von dir lesen darf. :)
    Ich hoffe, du bist gut angekommen und ich wünsche euch von ganzem Herzen ganz ganz tolle Tage! ♥
    Ich drücke dich ganz lieb :*

    AntwortenLöschen
  2. Weißt du, was mich am meisten aufgeregt hat? Als S. und ich noch zusammen waren, hat meine Mutter sie immer meinen FREUND genannt. Boa, ich hätte jedes Mal an die Decke gehen können... Weißt du, ich versuche mich davon gar nicht so beeindrucken zu lassen. Normalerweise ist es mir auch egal, was die Leute denken, aber bei meiner Familie und meinen Verwandten, da lässt mich das eben nicht einfach so kalt... Obwohl ich die eigentlich alle gar nicht leiden kann... :/
    Ja, ich muss unbedingt mal mit meiner Therapeutin reden, wegen der Tabletten... Leider habe ich erst in zwei Wochen wieder Termin...

    Dir alles Liebe ♥ Wars denn schön bei Lia? Erzähl mal ja! :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebes,
    ja ich weiß, worauf ich mich einlasse. Und ja, ich werde in der Zeit nur Saft zu mir nehmen. Ich weiß, dass das ganze nicht sehr gesund ist, aber ich habe das schon ein paar mal gemacht. Meine ganze Ernährung ist sowieso im Arsch, also kommt es darauf auch nicht mehr an. Keine Angst, ich pass schon auf mich auf!
    Ich hab dich auch lieb ♥
    Du brauchst dir keine Gedanken um mich machen...

    AntwortenLöschen