Donnerstag, 28. Februar 2013

»25«

Bin Krank. Naja nicht wirklich! Aber ich kann im Moment einfach nicht in die Schule, da ist einfach zu viel Passiert. Egal was ich mache, in meinem Kopf ist immer der Gedanke, das sie alle hinter meinem Rücken über mich reden. Dann der ganze Stress mit Juli und Ci usw. Ich will da nicht wieder hin! Bitte!! Nie wieder. Mom glaubt ich habe die Grippe und hält mich bei sich gefangen. Ich wünsche keinem von euch so eine Mutter! Wirklich nicht. Sowas wünsche ich niemandem! So ein Leben wünsche ich niemandem. Ich hab jetzt wieder aufgehört zu essen. Ich muss das ganze Fett von den letzten Wochen einfach nur loswerden. Vielleicht kann ich mich ja zu Luft hungern oder so? Einfach verschwinden und nicht mehr da sein.. Das wärs doch! Werde morgen die alte Jogging Strecke mal wieder laufen! Hoffe Mom geht morgen arbeiten damit ich hier mal raus komme. Naja wenn nicht bleib ich halt weiter im Gefängnis und kann mir anhören was für eine scheiß Tochter ich bin! Ich kam vorhin von der Nachhilfe und Mom hat so gefragt "was hast du gelernt?" Ich so "Mathe und Englisch!" Sie so "warum?" "Weil wir nächste Woche Arbeiten schreiben!" "Brauchst nicht zu lernen, schaffst du eh nicht! und das mit der Ausbildung an der Privatschule kannst du dir abschminken! Denn dein Vater wird dir nicht deinen Job vor die Füße legen! wird zeit das du mal ein bisschen lernst was Kämpfen heißt"
Am liebsten hätte ich ihr in dem Moment eine geknallt so richtige schön, das sie spürt wie die wärme durch ihren Körper fließet. Es ist so schön Mut gemacht zu bekommen! Und ich weiß garnicht was sie schon wieder mit Dad hat? Aber vor allem das mit dem "wird Zeit das du mal ein bisschen lernst was Kämpfen heißt!" das tat so super gut! -.- Sie hat doch einfach keine Ahnung von meinem Leben! Sie hat keine Ahnung wie es ist, wenn man von der ganzen Klasse angestarrt wird und aus den Augen der Leute lesen kann was sie denken! Einer denkt "Sie Ritzt sich" und der nächste "Da ist die wo sich umbringen wollte" So ein tolles Leben! Sie weiß nicht wie es ist wenn man jedem verdammten Tag gegen sich Selbst und gegen seine eigenen Gedanken kämpft! Aber vor allem weiß sie nicht, wie es ist wenn man gegen den Tot kämpft. Gegen den Ständigen drang sich selbst das Leben zu nehmen und auf zu geben! Aber ich weiß, wenn ich aufgebe, wird sie lachen und sagen "was hat sie schon erreicht! was wusste sie schon vom Leben?" Ich muss hier einfach nur weg! Raus.Weg.Fort. Selbst Sterben wäre besser als das hier..


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen